de en

Hier kommt das User Feedback

Telefon E-Mail Info

jeden Adventsonntag
ADVENTFENSTERÖFFNUNG

17.00 Uhr Dorfplatz Bezau

Werkraumhaus in Andelsbuch, Werkraum Shop © Roswitha Schneider / Werkraum Bregenzerwald

Werkraum Haus in Andelsbuch

Werkraum Haus in Andelsbuch

Im Sommer 2013 eröffnete im Zentrum von Andelsbuch das Werkraum Haus. Geplant hat das Haus der namhafte Schweizer Architekt Peter Zumthor.

Gebaut wurde es von Mitgliedsbetrieben des Werkraums, die Peter Zumthor aus langjähriger Zusammenarbeit kennt und schätzt. Der visionäre Entwurf beruht auf zwei Grundgedanken. Einerseits dient das hallenartige Gebäude als Versammlungsort und andererseits als große Vitrine – als Schaufenster zur Handwerkskultur im Bregenzerwald. Ausdruck dieser Idee sind ein weit ausladendes Dach aus Holz und eine Fassade aus Glas. Die Trennung zwischen Innen und Außen ist aufgehoben, die Landschaft fließt durch das Haus hindurch.

LUOG! – Junges Handwerk im Wald
8. Oktober 2022 – 14. Jänner 2023

Nirgendwo in Europa gibt es eine vergleichbare Dichte an Handwerksbetrieben wie im Bregenzerwald. Zuverlässigkeit, solide Verarbeitung und gute Gestaltung haben zur Folge, dass das Handwerk und das Gewerbe in der Region die größten Arbeitgeber sind. Doch was heißt es, als junger Mensch hier in die Lehre zu gehen?

Ausstellung über junges Handwerk
Mit „LUOG! – Junges Handwerk im Wald“ schafft der Werkraum Bregenzerwald Raum für die Jungen und ihre Professionen. Gesellenstücke, Arbeitsproben, Zeichnungen und Skizzen zeigen die Vielfalt der Lehrberufe auf. Die unterschiedlichen Exponate und Beiträge erklären, vermitteln – und sensibilisieren. Für die Leistung der jungen Handwerker:innen, die unterschiedlichen Anforderungen und möglichen Herausforderungen als auch für die Perspektiven, die Handwerksbetriebe ihrem Nachwuchs im Bregenzerwald versprechen.

Begleitet wird die Ausstellung von einem Rahmenprogramm, welches sich auf unterschiedlichste Weise dem Thema Lehre (an)nähert. Auch die Lernwerkstatt, das temporäre Klassenzimmer der Werkraum Schule im Haus, ist fester Bestandteil von „LUOG!“. Für die Werkraum Schüler:innen stehen dort das aktive Werken und der Dialog untereinander im Zentrum.

„Mit der Werkraum Schule gelingt es dem Werkraum Bregenzerwald in Kooperation mit den Bezauer Wirtschaftsschulen junge Menschen für das Handwerk zu begeistern. Mehr als 70 Prozent der Absolvent:innen beginnen direkt nach dem Abschluss der Schulausbildung eine Lehre. Das Erfolgsmodell verdeutlicht den Stellenwert der Lehrausbildung. Handwerk hat Zukunft, wenn es Jugendliche für sich gewinnen kann.“ (Belinda Rukschcio, Geschäftsführung Werkraum Bregenzerwald).

Ausstellungen

Im Werkraum Haus werden wechselnde Präsentationen von Erzeugnissen aus den Werkstätten der Mitgliedsbetriebe, sowie Themenausstellungen zur Handwerks- und Baukultur gezeigt.

Beratung & Shop

Interessierte können sich im Werkraum Haus über das Handwerksschaffen im Bregenzerwald informieren. Auf Wunsch wird der Kontakt zu den Mitgliedsbetrieben hergestellt. Im Shop sind regional hergestellte Handwerksprodukte und einschlägige Fachliteratur erhältlich.

Gastwirtschaft

Mit der Werkraum Küche bringt das Werkraum Haus regionale Handwerkskultur und Gastlichkeit unter ein gemeinsames Dach. Neben kleinen Speisen über die Mittagszeit bietet die Werkraum Küche Getränke und hausgemachte Kuchen.

Veranstaltungen & Seminare

Im Werkraum Haus finden zahlreiche hausinterne Veranstaltungen statt. Das Haus kann auf Anfrage für Schulungen, Vorträge und andere Veranstaltungen gemietet werden. ein Vermittlungsprogramm für Kinder und Jugendliche wird je nach Ausstellung und auf Anfrage angeboten. Termine sind auf www.werkraum.at abrufbar.

Eintritt & Führungen

€ 7,50 regulär, € 5 ermäßigt
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahr freier Eintritt
Führungen sind auf Anfrage buchbar.

Öffnungszeiten

Dienstag – Freitag: 10 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 16 Uhr
Sonntag, Montag und Feiertage geschlossen

Bregenzerwald Card Vorteil
10 % Ermäßigung auf Einzeleintritt

Werkraum Bregenzerwald

Hof 800 6866 Andelsbuch, Österreich

+43 (0) 5512 26386

info@werkraum.at

http://www.werkraum.at

Hauptpreis für Architektur
Eine Geschichte

Hauptpreis für Architektur

mehr lesen

GOLDENER SONNTAG
4. Adventsonntag

Jeden Adventsonntag um 17.00 Uhr verwandelt sich unser Pfarrhof am Dorfplatz in einen überdimensional großen Adventskalender. Vereine & Schulen gestalten die Adventfensteröffnungen mit Musikbeiträgen und Bewirtung. Kinder der Spielgruppe LALELU, Kindergarten, Volks- und Mittelschule Bezau haben die Fensterbilder gebastelt.

GOLDENER SONNTAG in Bezau & Mellau
Am 4. Adventsonntag, den 18. Dezember zwischen 13 – 17 Uhr laden wieder zahlreiche Händler und Gastronomen nach Bezau und Mellau.

Die Dörfer und Läden sind liebevoll dekoriert, draußen erschallt Musik, Cafés und Restaurants laden wieder zum Verweilen ein. Wenn dann die Stimmung verzaubert, das gute Gespräch verbindet, die Hektik verfliegt und Geschenksideen verzücken – dann sind es goldene Momente!