Kleinkunst

Bezau Beatz

Vom 9. bis 11. August 2018 findet das Bezau Beatz Festival zum fünften Mal in der Remise des Wälderbähnle statt. Wir feierten 2017 unser 10-jähriges Jubiläum - mit tollen Künstlern die an besonderen Locations spielten.

Highlights der Bezau Beatz 2017 und weitere Infos finden Sie auf www.bezaubeatz.at



 

 

Hans Bach Lichtspiele

Das leise, aber beständige Schnurren des 35 mm Projektors, die riesigen und schweren Filmrollen, die kleinen Pannen beim Einlegen der nächsten Filmspule und ein Publikum, das unterschiedlicher nicht sein kann - dies alles und noch viel mehr verzaubert jeden ersten Sonntag im Monat beim Kinoabend im Jöslar - vorgeführt von den Hans Bach Lichtspielen. Auf Kinosesseln, Stühlen, Barhockern und jeder sich bietenden Gelegenheit nehmen interessierte Cineasten Platz und bekommen feinste filmische Kost geliefert. Getränke natürlich auch.

Termin: jeden ersten Sonntag im Monat, 20 Uhr, Sommerpause im Juli und August

Information
Gasthof Jöslar, Andelsbuch
www.jöslar.at
www.hansbach.at
T +43 (0)5512 2312

Wache Sinne

»Wache Sinne« möchte die Sinnes-wahrnehmung auf besondere Art verbinden und erweitern. Neben der Interaktion von unterschiedlichen Bereichen der Musik, Bildenden Kunst, Text, Tanz, Performance etc. sind Ort und Ambiente elementarer Bestandteil des Konzepts, erweitert durch Querverbindungen wie beispielsweise die Wein- und Käse-Kombination am ersten Abend.

Information: www.wachesinne.com

Kulturverein Bahnhof Andelsbuch

Im „bahnhof“, dem umgebauten K&K-Bahnhof Andelsbuch der aufgelassenen Wälderbahn, macht regelmäßig Kultur Station. Mehr als 40 Veranstaltungen finden jedes Jahr statt: Ausstellungen, Vorträge und Diskussionen, Märchenstunden, Liederabende und Konzerte, die nicht nur Einheimische, sondern auch Publikum aus der Schweiz, Deutschland und Liechtenstein in den bahnhof locken. Das Ziel der bahnhof-BetreiberInnen ist, die Kultur der Welt in den Bregenzerwald zu bringen und der Welt zu zeigen, welche Kultur im Wald gedeiht. Dabei kann es sich um Kunst junger Avantgardisten ebenso handeln, wie um das (Kunst-) Handwerk älterer Menschen im Wald. Er genießt einen internationalen Ruf bei Musikern, Musikagenturen und Medien. Und er ist die Wiege der gegenwärtig spannendsten jungen Band Österreichs, des Holstuanarmusikbigbandclubs (HMBC).

Information
Kulturverein bahnhof
T +43 (0)664 2507789
info@bahnhof.cc
www.bahnhof.cc

Musik & Lesesalons

Auch in den Hotels im Bregenzerwald macht die Kultur & Kunst keinen Halt. Ein gemütlicher Leseabend in der Adventszeit oder Konzerte vor knisterndem Kaminfeuer stehen Ihnen zur Auswahl... Mehr >