Skitouren für Fortgeschrittene

  • Juppenspitze (2.412 m)
    Diese Skitour hat ideal geneigte und sonnige Hänge im oberen Bereich.
    Höhenunterschied: 1.200 m
    Ausgangspunkt: Schröcken, Hotel Mohnenfluh
  • Üntschenspitze (2.135 m)
    Diese Tour mit sehr schönen Abfahrten nach Südwesten und Nordosten versteckt sich auf dem markanten Hausberg von Schoppernau.
    Höhenunterschied: 1.150 m
    Ausgangspunkt: Schoppernau, Gasthaus Bad Hopfreben
  • Kanisfluh (2.044 m)
    Die gewaltige, den ganzen Bregenzerwald beherrschende Kanisfluh mit ihrer über 1.200 m hohen, steil abfallenden Nordflanke, überrascht an ihrer Südseite mit einer ausgesprochen schönen Skitour.
    Höhenunterschied: 1.250 m
    Ausgangspunkt: Von Au in Richtung Damüls, über die Argenbachbrücke (Parkplatz)
  • Winterstaude (1.877 m)
    Im Umfeld von Egg die wohl am meisten gewählte Route, die trotz steiler Grashänge erstaunlich oft begangen werden kann.
    Höhenunterschied: 800 m
    Ausgangspunkt: Egg-Schetteregg – Liftparkplatz
  • Hochkünzelspitze (2.397 m)
    Die Hochkünzelspitze bietet dem versierten Skitourengänger herrliche Abfahrten in hochalpiner Umgebung.
    Höhenunterschied: 1.300 m
    Ausgangspunkt: Schröcken, Bushaltestelle Landsteg, ca. 2 km nach Bad Hopfreben